headline zambia
Vom Tanganyika See zum Kariba See
In seinem Grenzverlauf einem Schmetterling gleichend, liegt Zambia auf 1000 bis 1600 m ü.M. Grosse Täler und Senken – Zambezi, Luangwa, Luapula, Kafue – dominieren das Bild des 752’000 km2 grossen Landes mit seinen knapp 11 Mio. Einwohnern. Der Tanganyika See bildet einen Teil der Nordgrenze zu Tanzania. Im Süden verläuft die Grenze durch den grossen Kariba See.

Semihumides Tropenklima
Durch die Höhenlage wird das semihumide Tropenklima gemildert – diesem Umstand verdankt das Land den Spitznamen «The Airconditioned State». Auf dem Hochplateau liegt die durchschnittliche Jahrestemperatur bei 21°, in den ganzjährig heissen Flussniederungen bei bis zu 25°. Drei Jahreszeiten prägen das Klima: Kalt und trocken (15–27°) von Mai bis August, heiss und trocken (24–32°) von September bis November sowie warm und feucht (Regenzeit) von Dezember bis April.

Afrika pur
Zambia zählt 19 Nationalparks; Lower Zambezi, Kafue und South Luangwa sind die bekanntesten davon. Ist der Lower Zambezi für Safaris auf dem lautlos dahingleitenden Zambezi River bekannt (unzählige Krokodile und Flusspferde tummeln sich im Strom), so beeindruckt der South Luangwa Nationalpark auf seinen 9000 km2 durch seine sanfte Schönheit und seinen Tierreichtum. Die Busanga Plains im Kafue Nationalpark bieten Löwen und Leoparden den idealen Lebensraum.

British South Africa Company
Ende des 19. Jahrhunderts kam das heutige Zambia unter britische Obhut. Dafür war Cecil Rhodes’ Kolonisations gesellschaft verantwortlich. 1907 wurde Lusaka Hauptstadt des Landes. Nyasaland (Malawi), Southern Rhodesia
(Zimbabwe) und Northern Rhodesia (Zambia) bildeten 1953 die «Central African Federation», blieben administrativ aber bei den Briten. Doch bereits im Jahre 1964 wurde das heutige Zambia unabhängig und Mitglied des Commonwealth. Kupfer ist immer noch das wichtigste Exportgut des Landes, aber durch den Zerfall des Kupferpreises auf dem Weltmarkt befindet sich Zambia wirtschaftlich in einem eher desolaten Zustand. Das Land ist dem Tourismus gegenüber sehr positiv eingestellt; Zambia gilt als «Geheim tipp» für anspruchsvolle Safari begeisterte.
 

zambia

Hier finden Sie unsere Produkte-Seiten
als PDF zum
Herunterladen:

Zambia